Neue Anlage für Skater in Uster.

2018-09-26_Foto_Speed Bump Trendsportplatz 1a

Kürzlich wurde auf dem Trendsportplatz Buchholz eine «Speed-Bump-Area» für Skater erstellt. Die neue Anlage ergänzt die bisherigen Elemente und fordert die Skater auf dem Trendsportplatz neu heraus.
Auf dem Trendsportplatz der Sportanlage Buchholz üben viele Skater ihre Tricks. Seit neuestem steht ihnen dafür eine sogenannte «Speed-Bump-Area» zur Verfügung. Die neue Anlage bietet den Skatern viele Variationsmöglichkeiten und ergänzt die bereits fix vorhandenen Elemente auf dem Trendsportplatz. Die Teile der «Speed-Bump-Area» ermöglichen Tricks in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Während ein Anfänger sich darin übt, über die Welle zu fahren, können die Fortgeschrittenen über die Rampe springen oder an den Kanten «sliden». Wer es üben den roten Hydranten schafft, darf sich wohl zu den Cracks zählen.
Nach dem Bau der neuen Beachvolleyballanlage diesen Frühling, konnte mit der Speed-Bump-Area der Trendsportbereich der Sportanlage Buchholz weiter ausgebaut und noch attraktiver gestaltet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.